Scheunenbrand

Scheunenbrand

Datum: 25. Mai 2015 um 03:47
Alarmierungsart: Melder
Dauer: 2 Stunden 50 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz > Scheune / Stall Brand
Einsatzort: Immensen – Unter den Linden
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Scheunenbrand in Immensen

Am frühen Morgen des 25.05.2015 gegen 4 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Salzderhelden, Immensen und Odagsen zu einem Gartenhausbrand in Immensen alarmiert.

Vor Ort stelle sich das Gartenhaus als eine Scheune mit Werkstattbereich raus, welche im Dach- und Seitenbereich in Vollbrand stand.
Schnell wurde von allen Seiten ein Löschangriff eingeleitet und eine Wasserversorgung vom örtlichen Hydrantennetz aufgebaut.
Im weiteren Verlauf des Einsatzes wurde die Ortsfeuerwehr Einbeck mit der Drehleiter und einem weiteren Tanklöschfahrzeug alarmiert, um das Dach abdecken und letzte Glutnester ablöschen zu können.
Gegen 6:30 Uhr wurde die Einsatzstelle an die orstansässigen Kameraden übergeben und die Kameraden aus Salzderhelden konnten nach Tausch der Atemschutzgeräte und Schläuche auf der FTZ in Einbeck den Heimweg antreten.
Kaum Zuhause kam es um 7:44 Uhr zu einem erneuten Alarm beim gleichen Objekt. Eine Anwohnerin meldete eine erneute Rauchentwicklung im Dachbereich. Schnell waren das Tanklöschfahrzeug und das Löschgruppenfahrzeug auf Fahrt nach Immensen, brauchten jedoch nicht weiter eingreifen und konnten den Standort wieder anfahren. (nk)
Quelle: Text: © Feuerwehr Salzderhelden
Kommentare sind geschlossen.